Stoffspielerei im Februar

Stoffspielerei im Februar

„Farbverlauf“ war das Thema der Stoffspielerei in diesem Monat. Ich wette, die anderen Teilnehmerinnen haben gefärbt und die schönsten Farbverläufe hingekriegt. Das würde ich nie schaffen. Aber man kann so was ja auch sticken. Ein Vogel sollte es sein. 13 Farben, 3 3/4 Stunden reine Stickzeit und das kleine Kerlchen war fertig. Er ist nicht so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich hatte nicht die richtigen Farben, bei bräunlichem Grau und Grün ist bei DMC nichts rechtes zu finden. Naja, seht selbst: (es sollte ein Grünfink sein)

So ganz komme ich mit dem neuen Blog noch nicht zurecht. Ich hatte auch gar keine Zeit damit herumzuspielen. Ich hoffe, es klappt diesmal. Auch kommentieren müßte gehen.

Dieser Beitrag hat 9 Kommentare

  1. Ich finde ja, dein Ergebnis kommt dem Ausgangsbild ziemlich nahe, auch wenn du mit den Farben nicht so zufrieden bist. 13 verschieden Farben muss man auf der Fläche erst mal gut unterbringen! Vielen Dank fürs Zeigen! LG Christiane

    1. Ja stimmt, ich muß den Kommentar beim 1. mal genehmigen, danach müßte es automatisch gehen. Das war beim anderen blog auch so.

  2. Also das Vögelchen ist entzückend, und wow, so viele Farben! Sieht toll aus! LG. Susanne

  3. In der Natur sind Farbverläufe eigentlich ständig da – da passt Dein Vögelein wunderbar! Hast Du freihand gestickt oder vorgezeichnet? Ich bin gespannt, wo der Vogel sich schlußendlich niederlassen darf.
    Liebe Grüße
    Ines

    1. Hallo Ines,
      ich habe die Konturen und die größeren Linien im Vogelkörper von dem Zeitschriftenausschnitt abgezeichnet und mich dann so ungefähr an den Farbverläufen gehalten. Ich werde noch ein paar andere Vögel, Schmetterlinge oder was mir so einfällt sticken und die dann auf einen kleinen Rucksack nähen.
      Liebe Grüße
      Annelies

  4. Als ich Deinen Beitrag gerade aufgemacht habe, habe ich mich total gefreut! Was für ein schönes Vögelchen! Ich liebe Vögel und den Grünfink ganz besonders 🙂 Und finde, dass Deine Stickerei ganz wundervoll geworden ist! Herzliche Grüße und danke fürs Zeigen! Karin

  5. Wow, wie toll ist das denn? Wunderschön. Das macht sicherlich sehr viel Spaß.
    Viele Grüße
    Ute

  6. Wunderschön ist Dein gestickter Grünfink. Respekt dass Du das nach einer Abbildung frei sticken kannst.
    Freut mich, dass er Gesellschaft bekommt. Viel Spass beim weiter sticken.
    LG Ute

  7. Wow, den Grünfink finde ich echt tolll geworden! Es ist doch immer wieder unglaublich, wie viel Zeit in so eine kleine Stickerei fließt, nicht wahr? lg, Gabi

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen